Mieterstrom und Bürgerbeteiligung

12. Juni 2018
Mieterstrom ist in aller Munde. Die Vorteile liegen auf der Hand, die Möglichkeiten der Realisierung von Mieterstromprojekten sind aber noch nicht ausgeschöpft. Gerade, wenn es um die Frage der Finanzierung geht.

An diesem Punkt müssen Vorhabenträger nicht unbedingt vor einer Hürde stehen – Mieter können ganz einfach und gezielt eingebunden werden. Wie Bürgerbeteiligung für die Realisierung von Mieterstrom eingesetzt werden kann und welche Vorteile und Flexibilität Ihnen diese Möglichkeit bringt, erfahren Sie von unserem Experten Josef Baur in seinem Fachvortrag auf dem C.A.R.M.E.N.-Symposium am 10. Juli in Würzburg. Hier geht´s zur Vorschau