Blog

Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) und dessen Bedeutung für Bürgerbeteiligungen

Im Mai hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Umsetzung der AIFM-Richtlinie beschlossen. Damit wird die EU-Richtlinie über die Verwaltung alternativer Investmentfonds im deutschen Recht verankert. Wesentliches Element des Gesetzes ist das Kapitalanlagengesetzbuch KAGB, das alle Arten von Investmentfonds und deren Verwalter reguliert. Zukünftig ist jede Art von Fonds unter die Überwachung durch die BaFin gestellt.
 

Wir beteiligen Bürger

eueco beschäftigt sich seit über drei Jahren mit der Herausforderung, wie Bürgerfinanzierungsmodelle in der Bevölkerung verankert werden können - egal ob für neue Energieprojekte oder Repowering bestehender Anlagen wie z.B. Windkraft, Nahwärmekonzepte, Straßenbeleuchtung etc. als auch die Modernisierung und Sanierung von kommunalen Gebäuden, Einrichtungen, Kindergärten/Schulen.

Willkommen auf dem eueco Blog

Hier bloggt eueco. Als Experten zum Thema Bürgerbeteiligung unterstützen wir die Realisierung von erneuerbaren Energieprojekten mit unserem Know-How. Energiegenossenschaften, Kommunen und Stadtwerke profitieren von den eueco Services und gestalten mit uns die Energiewende. Hier bloggen wir für und mit den interessierten Bürgern, Kommunen, Stadtwerken und Initiatoren. Wir zeigen, wie die Potenziale erneuerbarer Energien sinnvoll genutzt werden und welche Beteiligungsmöglichkeiten es gibt.

Seiten

RSS - Weblogs abonnieren