Servicepaket für das Bürger- und Gemeindenbeteiligungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern

Praxislösung für Projektierer, Stadtwerke und Bürgerenergiegesellschaften

Unsere Kunden

Wie Sie das Bürger- und Gemeindenbeteiligungsgesetz M-V lösen

In Mecklenburg-Vorpommern ist Bürgerbeteiligung bei Onshore-Windprojekten gesetzlich anzubieten. Bei der Umsetzung von Windenergieprojekten sind Vorhabenträger verpflichtet, Bürgern und Gemeinden im Umkreis von 5 Kilometern ein finanzielles Beteiligungsangebot zu machen. Wie können Sie als Vorhabenträger die komplexen Vorgaben dennoch einfach und erfolgreich umsetzen?

Mit regiocap® von eueco können Sie das.
Wir bieten Ihnen nicht nur unsere umfangreiche Praxiserfahrung unter dem Bürger- und Gemeindenbeteiligungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern (BüGembeteilG M-V), sondern auch gleichzeitig ein Servicepaket, um die finanzielle Beteiligung von Bürgern ohne Aufwand zu organisieren und dabei alle gesetzlich vorgeschriebenen Prozesse nachweisbar einzuhalten. So können Sie Ihre Projekte erfolgreich ans Netz bringen.

Wovon Sie profitieren

  • Praxiserfahrung BüGembeteilG M-V
  • Modulare Services zur rechtssicheren Umsetzung Ihres Projekts
  • Digitale Unterstützung des gesamten Beteiligungsprozesses
  • Dokumentierte Einhaltung aller Fristen und Vorschriften
  • Projektspezifische Abbildung Direktbeteiligung und Sparprodukt
  • Koordination Vertrieb und Prospekterstellung

ONLINE-Präsentation

Möchten Sie ein ausführliches Gespräch zum BüGembeteilG M-V und eine Online-Demo unserer White-Label-Lösung für Projektträger? Gerne nehmen wir uns Zeit für Ihren Bedarf, geben Ihnen einen Einblick ins Thema und zeigen Ihnen unsere Leistungen/SaaS-Lösung mit Beispielen aus der Praxis.

JETZT ANFORDERN

Komplett-Service für das BüGembeteilG M-V

Das Beteiligungsgesetz M-V schreibt komplexe Beteiligungsprozesse in zeitlicher Abfolge vor. Für Sie als Vorhabenträger bedeutet dies, die gesetzlichen Vorschriften transparent und aufeinander abgestimmt abzubilden. Das erfordert nicht nur Koordination und zeitliche Aufwände, sondern auch umfangreiche Dokumentationspflichten.

Mit unserer Lösung machen wir dies einfach: Egal ob für die Direktbeteiligung oder das Sparprodukt – Wir haben die Prozesse schon mehrmals durchlaufen und bieten nicht nur die Unterstützung in Organisation und Vertrieb, sondern auch die digitale Plattform für die finanziellen Beteiligungsprozesse. So wird die Bürgerbeteiligung an Windprojekten in M-V für alle unkompliziert und sicher.

 

Vertrieb und Prozesse

  • Ermittlung Kaufberechtigte, insbesondere rechtssichere Adressermittlung und Kommunikation Einwohnermeldeämter
  • Offerte an Kaufberechtigte einschl. öffentlicher Bekanntmachung
  • Koordination und Durchführung öffentliche Informationsveranstaltung zum Projekt
  • Erstellung und Organisation aller Vertriebsunterlagen
  • Maßnahmenplanung und Durchführung Marketing und Vertrieb
  • Bei Bedarf Koordination Verkaufsprospekterstellung
  • Begleitung aller Phasen wie z.B. Offerte, Informationsveranstaltung, Zeichnung und Rückläufe
  • Transparente Information der Bürger und Kaufberechtigten über Dauer Bürgerbeteiligung

Digitale Plattform

  • Bürgerbeteiligung unter Ihrer Marke/CI
  • Online-Plattform zur Information und digitalen Abwicklung Bürgerbeteiligungen
  • Einrichtung Projekt/Emission zur Hereinnahme Offerten
  • Digitale Zeichnung Offerte durch Kaufberechtigte
  • Zuteilung der Anteile an Kaufberechtigte und Vertragsschluss
  • Digitale Verwaltung der Bürgerbeteiligungen über Laufzeit

Je mehr Sie sich mit dem Gesetz beschäftigen, umso mehr Fragen werden auftauchen. In der Praxis ist die Umsetzung der gesetzlich vorgeschriebenen Prozesse absolut handhab- und wirtschaftlich realisierbar. Informieren Sie sich doch bei uns zu den Vorzügen der Beteiligungswege und den Möglichkeiten der digitalen Unterstützung.

Noch Fragen?

Hier geht´s zu unseren umfangreichen FAQ´s

MEHR ERFAHREN

Blick in die erfolgreiche Praxis

Als einer der ersten Entwickler hat EnBW die Prospekfreiheit genutzt und damit Standards für die erfolgreiche Projektentwicklung mit Bürgerbeteiligung geschaffen.
Die Green City AG kann eine Plattform für viele Themen einsetzen: E-Mobilität per Schwarmfinanzierung mit Fokus auf Kleinanleger, Einbindung spezieller Nutzungsangebote u.v.m.
Mehrfach prämiert: Die SWM ermöglichen urbane PV-Projekte mit Bürgerbeteiligung zusammen mit einem regionalen Stromtarif – so klappt die Energiewende mit den Bürgern und Kunden vor Ort.
Greenovative setzt Bürgerbeteiligung wiederkehrend ein und schafft so einen überzeugenden Standard für die Einbindung der Bürger vor Ort.
Einfach vorbildlich.
Über die Plattform der Enwelo werden die Bürgerbeteiligungen digital und automatisiert abgewickelt. Das ist komfortabel – für die Initiatoren wie auch für die Bürger.
Professionalisierung ist wichtig für Wachstum. Das hat die EGIS früh erkannt und nicht nur beachtliche Projekte umgesetzt, sondern auch die Themen Mitgliedereinwerbung und -Verwaltung digitalisiert.

WEITERE THEMEN

 

Ermittlung Kaufberechtige

Die Liste der Kaufberechtigen muss exakt vorliegen – wir unterstützten Sie dabei mit unserer Erfahrung.

Jetzt kontaktieren

Zusammenstellung Offerte

Bei der Offerte dürfen keine Fehler passieren – Wir haben die Prozesse bereits durchlaufen.

Jetzt kontaktieren

Welcher Weg?

Direktbeteiligung oder Sparprodukt – Für einen Weg müssen Sie sich entscheiden. Welcher ist ideal?

Jetzt informieren

PRÄSENTATION und INFOS

 

Wünschen Sie Informationen zum Thema Bürgerbeteiligung, eine Online-Demo unserer White-Label-Lösung für Bürgerbeteiligungen oder haben Sie konkrete Fragen für Ihre Projekte? Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie. Im Rahmen eines (Online-)Termins gehen wir ausführlich auf Ihren individuellen Bedarf beim Thema Bürgerbeteiligung ein und geben Ihnen einen Einblick in die Praxislösung regiocap®.

TERMIN VEREINBAREN

regiocap Demo

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und sind vor unbefugtem Zugriff geschützt. Pflichtfelder sind mit einem (*) gekennzeichnet.

Um Ihre Anfrage rechtskonform bearbeiten zu können benötigen wir Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1a DSGVO), die uns gestattet, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten und zu speichern.

Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf den Button „Nachricht absenden“ willigen Sie in die darin beschriebene Verarbeitung Ihrer Daten ein.